Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages
Filter by Categories
Allgemein
altonale18
Auktionen
Festivalzentrum
Film
Goes Green
Hafenfest
Kids Park
Kinder
Kinderliteratur
Kulinarisch
Kunst
Literatur
Musik
Musik
News - altonale18
News - Stamp
News - weitere Veranstaltungen
News altonale
Paraden
Rundgänge
Stamp
Straßenfest
Tanz
Tanzboden
test seite
test-Gerth
test-Lorenz
test-Machura
test-Pahnke
Theater / Performance
Weiteres
{ "homeurl": "http://archiv.altonale.de/", "resultstype": "vertical", "resultsposition": "hover", "itemscount": 4, "imagewidth": 70, "imageheight": 70, "resultitemheight": "70px", "showauthor": 0, "showdate": 0, "showdescription": 1, "charcount": 3, "noresultstext": "No results!", "didyoumeantext": "Did you mean:", "defaultImage": "http://altonale.mpsmedia.de/wp-content/plugins/ajax-search-lite/img/default.jpg", "highlight": 0, "highlightwholewords": 0, "scrollToResults": 0, "resultareaclickable": 1, "defaultsearchtext": "Was suchst du?", "autocomplete": { "enabled" : 1, "lang" : "en" }, "triggerontype": 1, "triggeronclick": 1, "redirectonclick": 0, "trigger_on_facet_change": 0, "settingsimagepos": "right", "hresultanimation": "fx-none", "vresultanimation": "fx-none", "hresulthidedesc": "1", "prescontainerheight": "400px", "pshowsubtitle": "0", "pshowdesc": "1", "closeOnDocClick": 1, "iifNoImage": "description", "iiRows": 2, "iitemsWidth": 200, "iitemsHeight": 200, "iishowOverlay": 1, "iiblurOverlay": 1, "iihideContent": 1, "iianimation": "1", "analytics": 0, "analyticsString": "ajax_search-{asl_term}" }

Buntes Altona



Buntes Altona
Maike Renner
Tel.: +49 (0)40-39 80 69 72
Fax: +49 (0)40-39 80 69 71
E-mail: buntesaltona@altonale.de

Buntes Altona

Auf dem altonale Straßenfest kann man nicht nur Schlendern, Schlemmen und Feiern, sondern sich auch aus erster Hand informieren. Hier stellen sich Vereine und nichtgewerbliche Organisationen vor und freuen sich auf ein persönliches Gespräch.

Den Bereich Buntes Altona finden Sie in der Bahrenfelder Str., Friedensallee, sowie der Kleinen Rainstr.

**** Bewerbungen für die altonale19 werden ab Anfang 2017 wieder entgegengenommen ****

Infostände 16. und 17. Juli, 11-18 Uhr:

 

18-BA-AFS
AFS inspiriert ein Leben lang

Die Welt entdecken, fremde Kulturen verstehen und neue Sprachen lernen – mit AFS-Programmen für jedes Alter: • Schüleraustausch in weltweit 50 Länder • Freiwilligendienst im Ausland • Gastfamilienprogramm • Interkulturelle Trainings für Lehrer und Schüler AFS Interkulturelle Begegnungen e.V. ist ein gemeinnütziger Verein für Jugendaustausch und interkulturelles Lernen. Informiere dich jetzt! www.afs.de


18-BA-Aikido
Aikido-Taiji-Hamburg e.V.

Der Verein in der Rothestraße besteht seit 1979 und bietet unter Anleitung des japanischen Lehrers Ken Morinaga die gewaltfreie Kampfkunst Aikido an. Seit 2004 kann man dort bei ihm auch das ganzheitliche Übungssystem Taiji lernen, eine chinesische Bewegungskunst, die bis ins hohe Alter praktiziert und im Alltag genutzt werden kann. www.aikido-taiji-hamburg.de


18_BA_All-Aacht
All-Aacht Martial-Arts

ALL-AACHT ist eine  traditionelle Kampfkunst entwickelt von Sigung Birol Baris Özden, welche die positiven Charaktereigenschaften eines jeden Menschen, sowie die grundlegenden Werte (Mut, Ehre, Stolz, Verantwortung, Zivilcourage) stärkt und fördert. Sie verbindet körperliche Fitness mit effektiven Selbstschutztechniken, um auf die alltägliche Gewaltbereitschaft vorbereitet zu sein. „Ich bin mein eigener Bodyguard!“ Einsteiger-Angebote gibt es an unserem Stand. www.martial-arts.training


18-BA-amnesty-international
Amnesty International Hamburg

Den Menschenrechten zum Durchbruch und zur alltäglichen Anwendung in der Welt zu verhelfen, dafür braucht es viel Engagement, Protest und vor allem aktive und kreative Mitarbeit. Wir können Ihnen zeigen, wie und wo Sie sich bei Amnesty International in Hamburg einbringen können. Der Amnesty-Bezirk Hamburg reicht von Bargteheide bis Uelzen, von Pinneberg bis Lauenburg. Werden auch Sie Teil der weltweit größten Menschenrechtsorganisation. Wir freuen uns! www.amnesty-hamburg.de


18-BA-BHH-Sozialkontor
BHH Sozialkontor-Treffpunkte

Unsere Treffpunkte sind offene Begegnungsstätten für Menschen mit und ohne Behinderung bzw. psychischer Erkrankung. Wir bieten vielfältige, für jeden offene Angebote sowie Beratung rund um die Themen psychische Erkrankung und Behinderung. Mit den Ambulanten Hilfen (ASP, PBW, WA, HFbK) unterstützen wir Menschen mit einer psychischen Erkrankung oder Behinderung darin,  ihr Leben in der eigenen Wohnung und in ihrem Wohnumfeld selbständig zu gestalten. www.bhh-sozialkontor.de


18-BA-Brot-für-die-Welt
Brot für die Welt gegen Hunger

Auf dem „Smoothie Fahrrad“ mit Muskelkraft einen leckeren, vitamin-reichen Drink erstrampeln! Das ist eine der Aktionen von Brot für die Welt.Brot für die Welt engagiert sich weltweit für 800 Mio. Hungernde und die weitere Milliarde Menschen, die sich ohne ausreichende Nährstoffe gerade so ernähren können.Was auch Du gegen den Hunger in der Welt tun kannst, erfährst Du bei uns am Stand. Brot für die Welt braucht Dein Engagement für eine gerechte Welt. www.hamburg.brot-fuer-die-welt.de


18-BA-Diakonie_alteEichen_5
Rund um Altenhilfe

Betreutes Wohnen, Pflegedienst, Tagespflege oder doch stationärer Aufenthalt? Was ist das richtige für einen pflegebedürftigen, älteren Angehörigen? Diese Entscheidung zu treffen ist oft nicht einfach – vieles gibt es zu bedenken. Wir beraten Sie dabei gerne und helfen Ihnen, das für Sie Richtige zu tun. Wir freuen uns, Sie an unserem Info-Stand begrüßen zu können! Mehr Infos zu uns unter www.diakonie-alten-eichen.de.


18-BA-KAMPFKatzen
Die KAMPFKatzen

Freies Frauen und Mädchen Training zur Selbstverteidigung mit: Karate-Beweglichkeit-Kraft-Ausdauer-Körperübungen-Geprächen-Kämpfen-Rollenspielen-Stockkampf. Besuchen Sie uns (www.kampfkatzen.de) und viele weitere spannende Fraueninaktiven (www.weiberrunde.de) im Bereich Buntes Altona! www.kampfkatzen.de


18-BA-Elbphilharmonie
Ein Haus für alle

Es ist soweit: Die Elbphilharmonie stellt ihre erste Konzertsaison vor. Nach der Eröffnung im Januar 2017 kann das spektakuläre neue Konzerthaus erkundet werden. Mit großen Namen der Klassikwelt, World Music, Jazz, elektronischer Musik und »Funkelkonzerten« für Kinder ist für jeden etwas dabei. Innovative Mini-Festivals wie z.B. »Salām Syria!« setzen spannende Schwerpunkte im Programm. Am Elbphilharmonie-Stand gibt es Vieles zu entdecken und Einiges zu gewinnen. www.elbphilharmonie.de


18-BA-Euroschulen
Lebendige Berufe mit Zukunft

Die staatlich anerkannten Ausbildungsgänge Sozialpädagogischer Assistent und Erzieher bieten den Schülern der Euro Akademie  einen  persönlichen Rahmen. Kleine Klassen, engagierte Lehrer und kurze Wege ermöglichen Kontakt und Beziehung – gute Voraussetzungen für das Lernen und die persönliche Entwicklung. Unter dem Motto: Entwicklung durch Begegnung lädt die Euro Akademie an ihrem Stand zu Begegnungen zwischen Groß und Klein ein. www.euroakademie.de/hamburg


18-BA-Pappilotti_Altonale
Familie Pappilotti unterwegs

Die Familie Pappilotti ist so bunt, wie man es von einer Clownsfamilie erwarten kann. Es gibt unter ihnen große und kleine, junge und reife, naseweise und tollpatschige Clowns. Und jetzt gehen sie zusammen auf die Straße. Gegen Langeweile und Traurigkeit. Für mehr Abwechslung, Spaß und Lebensfreude. Sie begleiten die Passanten für ein paar Schritte und freuen sich, wenn der Alltag zu einem Moment neugieriger Offenheit wird. www.pappilotti.de


18-BA-FLAKS
FLAKS – Zentrum für Frauen

Verkehrsgünstig in Altona-Nord gelegen bietet *FLAKS Frauen aller Generationen und ihren Kindern einen interkulturellen Ort für Begegnung, Beratung, Bildung und  Beschäftigung.  Genießen Sie die besondere Atmosphäre in unserem Haus und die Vielfalt der Frauen, die hier zusammenkommen. Geflüchtete Frauen und ihre Kinder sind in allen Angeboten herzlich willkommen. Refugee Women and their children are welcome! Wir freuen uns auf Sie! Ihr FLAKS-Team. www.flaks-zentrum.de


18-BA-FDSG-e.V.
Syrien Today

Wir betonen unseren Groll über die anhaltende Gewalt in Syrien und unterstreichen, dass keine Diktatur akzeptiert werden wird. Wir stehen den Menschen vor Ort symbolisch bei, die der Brutalität des Regimes trotzten und auf die Straße gingen, um zu einem freien demokratischen und pluralistischen System aufzurufen. Das syrische Volk ist seit März 2011 entschlossen, gegen eine harte Diktatur und für Rechtsstaatlichkeit zu revoltieren. Es lebe die Freiheit. www.fdsg.info


18-BA-Mibb-Reise
Menschen mit Behinderung

Mibb steht für Menschen individuell begleiten und betreuen. Wir sind gemeinnützig und helfen Menschen mit Behinderung. Unsere pädagogische Arbeit orientiert sich an der Behindertenrechtskonvention: Inklusion, Partizipation, Selbstbestimmung und Barrierefreiheit. Wir sehen ganzheitlich auf den Menschen und berücksichtigen die individuelle Einzigartigkeit. Einzel- und Gruppenbetreuung bieten wir ebenso an wie Tagesausflüge und mehrtägige Freizeitreisen. www.freundeskreis-mibb.de


18-BA-Guttempler
Guttempler – alkoholfrei froh

Die Altonaer Guttempler zeigen auf der altonale Wege aus der Sucht in ein zufriedenes  suchtmittelfreies Leben. In den Selbsthilfegruppen Max-Brauer Allee 76 und an 15 Standorten in Hamburg sind Frau und Mann willkommen, wenn Alkohol-/Drogenkonsum zum Problem bzw. zur  Sucht geworden ist. In Gruppen von 8 – 20 Personen sprechen Betroffene und Angehörige über Therapie  und das Leben nach der „nassen Phase“. www.guttempler.de


18-BA-HamburgerAssistenzgen
Hamburger AssistenzGenossenschaft

Die HAG ist eine gemeinnützige Genossenschaft, die 1993 von behinderten Menschen aus der Independent-living-Bewegung gegründet wurde.Als Alternative zu herkömmlichen Pflegediensten bieten wir persönliche Assistenz an, um körperbehinderten Menschen zu ermöglichen, Ihre Vorstellungen von einem selbstbestimmten Leben zu realisieren. Sprechen Sie uns gerne an, wir freuen uns auf Sie! www.hageg.de


18-BA-Hamburger-Hospiz-e.V.
Hamburger Hospiz e.V.

Der Hamburger Hospiz e.V. ermöglicht Sterbenden, Angehörigen u. Trauernden im Hospiz, der Häuslichkeit u. Heimen kostenfrei ein Höchstmaß an Lebensqualität + Selbstbestimmung. Durch Vorträge, Führungen, Seminare u. Infostände sind wir behutsam u. tabufrei mit Interessierten im Gespräch. 13.7. Vortrag + Führung: Hospiz, Mitten in Hamburg mitten im Leben, Helenenstr. 12, 18-20, Eintritt frei, Anm. presse@hamburger-hospiz.de, www.hamburger-hospiz.de


18-BA-Heinrich-Schütz-Chor-
Heinrich Schütz Chor Hamburg e.V.

Herzlich Willkommen! Wir sind ein Oratorienchor und suchen Verstärkung. Unser Repertoire: ein breites Angebot geistlicher Chormusik von der Renaissance bis zur Gegenwart. Aktuell: Schicksalslied von Johannes Brahms und der Lobgesang von Felix Mendelssohn Bartholdy. Konzert: 09.10.2016. Proben: dienstags 20.00 – 22.00 Uhr im Saal der Josua Gemeinde, Daimlerstraße 38, 22763 Hamburg. Kontakt: Christel Krause: 0172–4066542 oder www.heinrichschuetzchor.de


18-BA-HVD
Auf den Menschen kommt es an!

Wir treten ein für einen modernen praktischen Humanismus, der den Menschen als selbstbestimmtes und verantwortliches Individuum in den Mittelpunkt stellt. – wir bieten eine alternativ-weltliche Feierkultur für wichtige Lebensphasen wie Geburt, Hochzeiten und den Abschied von Angehörigen. – wir regen zur Diskussion an (Vortragsreihen + Info-Veranstaltungen). – wir fördern und fordern Selbstbestimmung am Lebensende, z.B. beraten wir bei Patientenverfügungen. www.hvd-in-hamburg.de


18-BA-inKultur
Ein Abo – alle Theater

Wo, wenn nicht in Theater, Oper und Konzert haben wir Erlebnisse, die uns berühren oder uns erheitern? Und deren Wirkung am nächsten Tag noch in uns weiterschwingt? Weder Fernsehen noch Internet können etwas Ähnliches bieten. Also, Geräte ausstellen und in die Kultur eintauchen! Wir bringen Sie bequem und preisgünstig ins Theater. Mit einem Abo für alle Theater und persönlichem Service sind wir für jederzeit für Sie da. www.inkultur.de


18-BAinstituto_cervantes_sc
Seit 10 Jahren in Hamburg

Mehr als 200.000 Spanischfans weltweit lernen schon bei uns. Das Instituto Cervantes Hamburg ist seit 10 Jahren Ihr kompetenter und zuverlässiger Ansprechpartner für Spanisch in Hamburg. Bei uns finden Sie Spanisch vom Feinsten: Standard- und Spezialkurse, Kulturveranstaltungen jeglicher Art, eine große Bibliothek & die Chance zum Erwerb des DELE-Diploms. Besuchen Sie uns im Chilehaus! www.hamburgo.cervantes.es


18-BA-el-pont-blau
Katalonien auf der Altonale

In Katalonien gibt es viel zu entdecken: beeindruckende Landschaften und quicklebendige Städte sind die Heimat einer lebendigen Kultur, die Sie nun auch in der Hansestadt erleben können. Mit „El Pont Blau“ e.V., Verbindungspunkt zwischen Katalonien und Deutschland, haben Sie die einzigartige Möglichkeit, unsere Kultur kennen zu lernen. Freuen Sie sich auf verschiedene Ausstellungen und Musik. Lassen Sie sich von der katalanischen Lebensart inspirieren! www.elpontblau.de


18-BA-Koala-e.V.
KoALA – sozial und engagiert

KoALA e.V. steht für Kooperation Arbeiten, Lernen und Ausbildung. Mit unseren Maßnahmen und Projekten bringen wir Menschen wieder in Ausbildung und Arbeit, und unterstützen gleichzeitig bedürftige Menschen im Stadtteil. Unsere sozialen Dienstleistungen umfassen Seniorenbegleitung, Alltagshilfe, Flüchtlingshilfe, die Stadtteilkantine „La Cantina“ und den Schreibservice im „Infocenter“. Sie finden unseren Infostand in der Kleinen Rainstraße 29. www.koala-hamburg.de


18-BA-Kulturwerkstatt-HH
Kulturwerkstatt Hamburg

Als das Zentrum für Kunst und Kultur mitten in und für Hamburg ist die Kulturwerkstatt Plattform für Künstler, die sich im Rahmen vielseitiger Veranstaltungen in den Bereichen Musik, Literatur, sowie bildender und darstellender Kunst präsentieren und gleichzeitig ein Ort einzigartiger Atmosphäre für Kreativen Kindertanz, Musikgarten und Atelierworkshops, sowie Vocal Coaching und Chorgesang (Hamburg Voices). www.kulturwerkstatt.hamburg


18-BA-Los-Cabales
Los Cabales Flamencoakademie

Flamenco tanzen heißt, eine Haltung einnehmen – körperlich und geistig –, der eigenen Seele lauschen und sich selbst und andere überraschen: Kreativ, eigensinnig und offen für Neues sein. Wer das bei uns ausprobieren möchte, ist herzlich zu einer Schnupperstunde am So., 17. Juli, 15 Uhr eingeladen. Sa., 16. Juli, ab 16 Uhr, Bühne in der Rothestr.: Flamenco mit Los Cabales und Gästen. www.loscabales.de


18-BA-Mirkos-Musikatelier
MUSIKATELIER SMØRREBRØD

20 JAHRE MIRKOS MUSIKATELIER!  Mit MIRKOS LIEDERBANDE, der Band des altonaer Liedermachers Mirko Frank, unter Vertrag beim renomierten Label EUROPA/SONYMUSIC. Mit BITTE LÄCHELN!, der integrativsten Band Altonas, gegründet vom THALIA THEATER und MIRKO in Kooperation mit LMB HH, unterstützt vom KULTURVEREIN SMØRREBRØD e.V. und AKTION MENSCH. Und weiteren Kooperationen: HAMBURGER MÄRCHENTAGE, SOS-KINDERDORF, FABRIK und MOTTE… (Fotocredits bei Christian Zehe) www.swinging-santa-clauses.de


18-BA-Moschee-Ulu-Camii
Moscheegemeinde Altona-Ulu Camii

Die Moscheegemeinde Altona – Ulu Cami ist seit Beginn der 70er Jahre fester Bestandteil des muslimischen Lebens in Ottensen und lädt zum Tag der Offenen Tür am 16  und 17. Juli. Ab 11 Uhr: Freie Besichtigung der Moschee, 13.20 Uhr: Mittagsgebet „live“, 14.30 Uhr: Moscheeführung, 17.45 Uhr: Nachmittagsgebet  ‚live‘ für interessierte Besucher. Mit traditionellen Leckereien, türkischem Tee und Mokka auf dem Kunstmarkt (Bahrenfelder Str. 92)


18-BA-Nussknacker-e.V.
Anders helfen! Verrückt, oder?

Psychisch krank? Krisen? Einsamkeit oder Isolation? Probleme im Alltag, in der Wohnung oder mit Behördenangelegenheiten? Wir können die Situation für Sie nicht einfach beseitigen, aber wir helfen bei der Suche nach Lösungen, Alternativen oder Auswegen – und das unmittelbar, unbürokratisch und mit Respekt. Wir unterstützen, beraten, behandeln Menschen mit seelischen Erkrankungen im Bezirk Altona. Unsere gebührenfreie Telefonnummer lautet: 0800-533 0055. Nussnacker e.V. www.nussknacker-hh.de


18-BA-Open-Acting-Academy
Emotionen lernen!

Die Open Acting Academy e.V. ist ein gemeinnütziger Verein, der es sich zur Aufgabe gemacht hat emotionale Kommunikationskompetenz zu vermitteln und das Zusammenspiel von Körper und Emotion wieder in ein gesundes Gleichgewicht zu bringen. Dazu verwenden wir eine weltweit einzigartige Methodik, die Perdekamp’sche Emotionsmethode (P.E.M.). Schnuppern Sie aktiv in unsere einzigartigen Emotions-Übungen oder besuchen Sie unseren Stand auf der Altonale! www.schauspielschule.eu


18-BA-Pena-Flamenca
Flamenco-Kulturverein in Altona

Die Peña Flamenca alToná bietet die einzigartige Gelegenheit auch bei uns im Norden, Flamenco als authentische Kunst, abseits von Folkloreklischees und Zeitgeschmack zu erleben – mal mit hochkarätigen Künstlern, mal mit enthusiastischen Laien, immer jedoch in einem intimen, familiären Ambiente. 15. Juli, 20 Uhr, Rothestr. 62, Tag der offenen Tür. www.flamenco-altona.de


18-BA-Tanztherapie
PITTH

Das Psychotherapeutische Institut für Tanztherapie (PITTH), 1995 von Anna Pohlmann gegründet, befasst sich mit Einzel- und Gruppentherapien, Seminaren, Tanzprojekten und einer berufsbegleitenden Weiterbildung in Psychotherapeutischer Tanztherapie. www.pitth.de


18-BA-SC-Teutonia
Ein Verein im Herzen Altonas

Nach einer langen und bewegte Geschichte ist der SC Teutonia von 1910 heute in Altona fest verankert und präsentiert sich mit den Sparten Fußball, Handball, Karate, Tan Tien Tschüan, Capoeira und Gymnastik breit aufgestellt. In allen Bereichen freuen wir uns stets über neue Mitglieder – ob jung oder alt -, die in unserem Verein neue Kontakte zu anderen Menschen aus Altona und Umgebung knüpfen und dabei auch etwas für ihre Gesundheit machen möchten. www.teutonia10.de


18-BA-Sen(no)-Do
KARATE & Selbstverteidigung

Professionell geleitetes KARATE im gemeinnützigen Verein in Altona. Seit 14 Jahren gibt es die Gruppen des Sen(no)Do – Verein Initiative Gesundheit e.V. im Jenckelhaus, dem Kulturzentrum neben der FSP II. Das traditionelle, selbstverteidigungsorientierte KARATE wird von einem diplomierten Sportwissenschaftler angeleitet, der mehrere Jahrzehnte Erfahrung mitbringt. Damen und Herren jeden Alters trainieren bei uns gemeinsam. Gäste sind herzlich willkommen! www.sen-do.de


18-BA-Shinson-Hapkido
Shinson Hapkido Schule Altona

Shinson Hapkido ist asiatische Kampfkunst und Gesundheitstraining, ein Weg (Do) zur Harmonie (Hap) der Kräfte (Ki) auf der Basis von Menschlichkeit, Lebensfreude und Naturliebe (Shinson). Selbstverteidigung, Gesundheitsförderung, Gemeinschaft und Freude an der Bewegung für jung und älter. -Live- Vorführung am Sonntag 17. Juli auf der Tanzbodenbühne. www.suyang.de


18-BA-Sozialverband-Deutsch
Ihr Partner in sozialen Fragen

Ob Altersarmut, Berufsunfähigkeit oder Arbeitslosigkeit: Soziale Härte kann jeden treffen. Gut zu wissen, dass man im Fall der Fälle auf einen starken Partner vertrauen kann: der SoVD Hamburg steht Ihnen in allen Fragen des Sozialrechts mit Rat und Tat zur Seite. Wir informieren Sie darüber was Ihnen zusteht und helfen Ihnen bei der Antragstellung oder bei Widersprüchen und Klagen gegen ablehnende Bescheide. Informieren Sie sich jetzt. Sozialverband Hamburg. www.sovd-hh.de


18-BA-STADTLICHH_altonale_c
Endlich hinsetzen

Das STADTLICHH Magazin lädt dich aufs Sofa ein. Denn nicht zum Shoppen, Schlemmen oder Speckschütteln ist das Wochenende gemacht, sondern – genau, zum Ruhen. Dementsprechend kann in der von Stilbruch gut gepolsterten Sofaecke hervorragend entspannt, sinniert, geknutscht (aber bitte im Sitzen) gelesen (STADTLICHH liegt bereit), Witze erzählt, Vorbeiflanierende angelächelt oder dem einen oder anderen Magazinmacher die Meinung geflötet werden. Ein Traum. www.stadtlichh-magazin.de


18-BA-Weisser-Ring-e.V.
Wenn alle den Täter jagen…

… wer bleibt dann eigentlich beim Opfer? Der WEISSE RING e. V. steht Kriminalitätsopfern und deren Angehörigen mit schneller und direkter Hilfe zur Seite. Da Vorbeugung der beste Opferschutz ist, entwickelt der WEISSE RING außerdem Aktionen und Projekte, um zur Verhinderung von Straftaten beizutragen. Informieren Sie sich und besuchen Sie uns an dem Stand des WEISSEN RINGS auf dem altonale Straßenfest. www.weisser-ring.de


18-BA-why-not
why not?

 Ziel unserer Arbeit ist, Migranten in Hamburg bei der Integration zu unterstützen. Integration bedeutet die Wiederherstellung eines Ganzen. Sie geschieht dort, wo sich unsere Wege kreuzen und wo es zu echter Begegnung kommt. In unseren Cafés an der Feldstraße, in Lokstedt und an der Stadthausbrücke treffen sich Menschen aus aller Welt. Dies ermöglichen viele Ehrenamtliche, Honorarkräfte und hauptamtliche Mitarbeiter. Café, Deutschkurse und Beratung. www.why-not.org


18-BA-Zanshin-dojo
Kampfsport neu erleben!

Im Zanshin Dojo kann man an 360 Tagen im Jahr die größte Kampfsport-Vielfalt in Hamburg erleben. Sechs Trainingshallen bieten Platz für wöchentlich über 120 Kurse in 20 unterschiedlichen Stilen. Alle Sportler finden bei uns das passende Angebot, welches von Selbstverteidigungstechniken bis hin zum Yoga und Fitnesskickboxen reicht. Unser Trainingskonzept steht für sicheres Training und Spaß am Kampfsport. www.zanshin-dojo.de


 

Weitere Stände: